Startseite

Fuehrungen Themenwanderungen Tarife Kontakt

Dorfrundgang in der Walsergemeinde Triesenberg

Entdecken Sie die besondere Kultur, Geschichte und Sprache

Das Bergdorf Triesenberg wurde von Walliser Einwanderern begründet. Als die Walliser kamen, gab es das Fürstentum Liechtenstein noch gar nicht. Die Ansiedler waren unabhängig und nicht Teil der damaligen Grafschaft. Erfahren Sie, wie die freien Walser zu Liechtensteinern wurden und welche Rolle die Fürsten bei Veränderungen spielten.

Führung

Der Rundgang beginnt im Walsermuseum. Hören Sie spannende Geschichten, wie sich die Walser am Berg organisierten und was der Kauf einer Alpe mit der Schaaner Kirche zu tun hat. Im 400 Jahre alten Walserhaus ist zu sehen, wie man früher wohnte. Bei der Besichtigung der Kirche erfahren Sie, weshalb der Fürst bei der Gründung der Pfarrei geholfen hat. Ein besonderes Erlebnis ist die Besteigung des markanten Zwiebelturms der Pfarrkirche.

Bestimmungen

- Die Besichtigung der Kirche und die Besteigung des markanten Zwiebelturms ist während Gottesdiensten oder Anlässen in der Kirche nicht möglich.

www.walsermuseum.li

 

.

 

Startseite

Fuehrungen Themenwanderungen Tarife Kontakt